Muster zertifikat weiterbildung

Home / Blog / Hochschulqualifikationen erklärt Bachelor-Qualifikationen sind der nächste Schritt nach oben von Der A-Niveau und werden von Hochschulen, wie eine Universität geliefert. Die Teilnahmevoraussetzungen variieren je nach Art der Qualifikation und der Einrichtung, bei der Sie studieren möchten. Die häufigsten Bachelor-Qualifikationen sind: Sie müssen weitere 30-50 CATS-Punkte erhalten, indem Sie Kurse außerhalb Ihres Hauptfachbereichs absolvieren. Der Kurs ist so konzipiert, um die Breite des Studiums zu fördern und Ihnen zu ermöglichen, die Vorteile der breiten Palette von Kursen in verschiedenen Fachdisziplinen zu nutzen, die die Abteilung anbietet. Es gibt Kurse in Archäologie, Architekturgeschichte, Kunstgeschichte, Klassik, Informatik und Mathematik, Kreatives Schreiben, Wirtschaftswissenschaften, Umweltschutz, Filmwissenschaft, Geschichte und Politik, Sprachen, Literatur, Lokale und Sozialgeschichte, Musik, Naturwissenschaften, Philosophie, Psychologie und Beratung, Religionswissenschaft und Theologie. In der Regel Studenten gegen diesen Code aufgezeichnet werden auf Programmen als “MPhil mit der Möglichkeit, zu Doktortitel zu übertragen”, solche Studenten können formal für einen Forschungsmaster zielen, aber sollte mit L99 kodiert werden, wo das normale Muster ist, dass sie zu einem Doktortitel. Postgraduierte Qualifikationen werden in der Regel nach einem Bachelor-Abschluss studiert. Wenn Sie Ihr Studium über einen Bachelor-Abschluss hinaus fördern möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten: M28 Integrated undergraduate/postgraduate taught masters degree on the enhanced/extended pattern leading towards registration with the Architects Registration Board (Part 1 and Part 2 qualification) HNCs and HNDs are work-related courses provided by higher and further education colleges in the UK. Sie konzentrieren sich auf “Learning by doing” und sind darauf ausgelegt, Ihnen spezifische Arbeitskompetenzen zu vermitteln. Ein Vollzeit-HNC dauert ein Jahr. Ein HND ist die nächste Stufe nach oben und dauert zwei Jahre, um Vollzeit oder drei bis vier Jahre Teilzeit zu absolvieren. Im Allgemeinen entspricht ein HND dem zweiten Studienjahr und wird oft als Sprungbrett in vollem Umfang verwendet. M22 Integrated Undergraduate/Postgraduate taught Masters degree on the enhanced/extended pattern.

Ein Bachelor-Abschluss kann auch als Bachelor-, Erst- oder Ehrenabschluss bezeichnet werden. Dies ist die häufigste Form der Hochschulbildung und es ist die “traditionelle” Qualifikation für Studenten nach dem Abitur zu nehmen. Sie können einen Bachelor-Abschluss in fast jedem Fach studieren und es gibt Tausende von verschiedenen Kursen zur Verfügung. Es dauert in der Regel drei Jahre Vollzeit oder vier Jahre Teilzeit abzuschließen, kann aber länger dauern, wenn der Kurs ein Praktikum oder ein Jahr im Ausland umfasst. Diese Qualifikation wurde als Reaktion auf den festgestellten Bedarf der Industrie an spezifischen Lernprogrammen im Mode- und Textilsektor konzipiert. Sie vermittelt den Lernenden fachliche und übertragbare Fähigkeiten, vermittelt sie mit der aktuellen Praxis der Branche und bereitet sie auf den Fortschritt auf weitere Qualifikationen oder Beschäftigungsmöglichkeiten vor. Die Lernenden werden diese Qualifikation mit einem konkreten Verständnis einiger der folgenden verfügbaren Einheiten abschließen, einschließlich: Möchten Sie Ihre eigene Bildungsreise beginnen? Laden Sie noch heute unseren Prospekt herunter. Die Top-up-Abschlüsse richten sich an Studierende, die einen Stiftungsabschluss oder HND oder einen DipHE erfolgreich abgeschlossen haben. Ein Aufholkurs oder eine Progressionsroute ermöglicht es Ihnen, in das letzte Studienjahr einzutreten, sodass Sie Ihre Qualifikation auf einen vollständigen Abschluss aktualisieren können. Dies dauert in der Regel ein Jahr weiterer Studie, Vollzeit. Ein Certificate of Continuing Education entspricht den ersten 60 Credits eines Bachelor-Abschlusses (das sind insgesamt 180 Credits).

Ein CertCE dauert durchschnittlich acht Monate bis ein Jahr und ist ein großartiger “Geschmack” der Hochschulbildung, während es gleichzeitig eine anerkannte Qualifikation ist. Studierende, die ein CertCE abschließen, können diese 60 Credits auch für einen vollständigen Bachelor-Abschluss verwenden, wenn sie dies wünschen.

CategoriesUncategorized